Telefon: 09161 – 669 – 0
Telefax: 09161 – 669 – 99
Mail: info@ftg-glas.eu

Spiegelwände

Spiegelwände sind sehr beliebt, wenn es um die Gestaltung geht. Sie sind aber auch sehr nützlich, zum Beispiel für die Tanzschule, für die Aerobic Gruppe, für das Ballett oder mehr. Die klassische Spiegelwand gibt es schon seit Jahrhunderten, mit der Zeit hat sie sich aber weiterentwickelt. Heute findet man sie deshalb nicht nur im Fitnessstudio oder in der Tanzschule, sondern auch in Privathaushalten. Sehr oft wird sie im Badezimmer eingesetzt, ebenso auch im Schlafzimmer. Manche Damen haben im Ankleidezimmer auch eine Spiegelwand.

Die Nutzer legen natürlich Wert darauf, dass Spiegelwände die Personen nicht verzerren. Das Spiegelbild soll immer klar und gleichmäßig erscheinen. Daher achten wir auf die besten Materialien, um Spiegelwände von Qualität bieten zu können. Nur die beste Qualität bringt auch eine lange Lebensdauer mit sich.

Wer eigene Spiegelwände erstellen lässt, kann natürlich alle Wünsche individuell realisieren und vom Fachmann umsetzen lassen. Es gibt natürlich Standardmaße, aber ebenso auch Herstellung auf Kundenwunsch. Wer Steckdosen einlassen möchte, kann sich Ausschnitte anfertigen lassen, damit die Spiegelwand auch exakt passt. Für Ballettstangen können ebenso Ausschnitte erfolgen. In der heutigen Zeit ist vieles möglich, auch das direkte Einlassen der Spiegelwände in den Putz oder die Vertäfelung. Dies hätte den Vorteil, dass die Spiegel sehr sicher angebracht sind und kein Risiko mit sich bringen. Wer es aber noch etwas sicherer mag, wird sich darüber freuen, dass die Spiegelwand in der Regel eine verklebte Splitterschutzfolie aufweist, damit es zu keinen Unfällen kommen kann.

Spiegelwände sind nicht ohne Grund so beliebt. Sie sind komfortabel, machen einen Raum viel heller, lassen ein Zimmer wesentlich größer aussehen und bringen eine gewisse Eleganz mit sich. Die Spiegelwand kann für den eigenen Tanz genutzt werden, damit man sieht, wie man sich selbst bewegt. Die Spiegelwand kann aber auch einfach nur für optische Zwecke eingesetzt werden. Viele Firmen setzen in der Tat auf den Vorteil, dass ein Raum dadurch größer wirkt und machen dadurch einen besseren Eindruck auf die Kunden. Kaufhäuser brauchen die Spiegelwand natürlich, um den Kunden die Chance zu bieten, sich in den neuen Jeans zu begutachten oder in dem neuen Pulli. In Schlafzimmern dient die Spiegelwand auch diesen Zweck.

Sehr interessant sind auch fahrbare Wandspiegel, die man in einem Fitnessstudio überall nach Bedarf einsetzen kann oder aber auch in einer Firma. Natürlich muss man mit dem fahrbaren Spiegel immer ein wenig vorsichtig umgehen, aber er wird speziell so konstruiert, dass er so schnell nicht kaputtgehen kann. Ihn kann man auch von Studio zu Studio transportieren, eben ganz so, wie er gebraucht wird. Oder haben Sie schon einmal von klappbaren Wandspiegeln gehört, die man im Grunde wie eine große Schultafel zuklappen kann? Dies ist manchmal gefragt, wenn sich Tänzer zu sehr auf das Spiegelbild konzentrieren und so das Einüben eines Tanzes noch schwerer wird. Manche Tänzer werden das sicherlich schon einmal in einem Ballettstudio, bei einem Fotografen oder an anderen Stellen gesehen haben. Man muss diese Spiegelwand natürlich nicht unbedingt für sich auswählen, sondern kann sich auch mit einem Vorhang behelfen, mit dem Spiegelwände leicht abgedeckt werden können und die Tänzer sich wieder ganz auf ihre Arbeit konzentrieren können.

Möchte man die Spiegelwände privat für sich einsetzen, sollte man überlegen, wo man diese genau anbringen lassen möchte, damit der Raum auch wahrhaftig so erscheint, wie man es sich wünscht. Soll der Raum eher länger oder breiter erscheinen? Alle Kunden können sich natürlich auch gerne dahingehend beraten lassen, um den Kauf später nicht zu bereuen. Es muss auch überlegt werden, ob die Spiegelwand durchgehend sein soll oder ob doch noch Wand zu sehen sein soll. Auch über Aussparungen muss man vorab nachdenken, damit man später nicht enttäuscht von der Spiegelwand ist.

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen weiter:

Telefon: 09161 – 669 – 0
Telefax: 09161 – 669 – 99
Mail: info@ftg-glas.eu