Telefon: 09161 – 669 – 0
Telefax: 09161 – 669 – 99
Mail: info@ftg-glas.eu

Sonderprodukte

FTG-ALARMKRALLE

ALARMGLAS

Seit dem 01.03.2014 können wir mit Stolz nach bestandener Prüfung und somit erlangter Anerkennung unser eigenes Alarmglas produzieren.

Das Produkt an sich wird in folgenden Schritten gefertigt:

1. In die Glasoberfläche einer ESG (Einscheibensicherheitsglas) Scheibe wird eine elektrisch leitende Leiterschleife (FTG-Alarmkralle) eingebrannt.
2. Danach kann diese ESG Scheibe entweder zu Isolierglas oder zu Verbundsicherheitsglas verarbeitet werden.
3. Die ESG Scheibe zeigt beim Isolierglas sowie beim Verbundsicherheitsglas immer zur Angriffseite

FUNKTION:
Bei Gewalteinwirkung, die zum Scheibenbruch führt, zeigt sich das für ESG typische Bruchbild (zahlreiche kleine Bruchstücke über die gesamte Scheibenfläche). Dadurch wird die elektrisch leitende Leiterbahn unterbrochen und der Alarm ausgelöst!
VARIANTEN:
1. FTG Mehrscheibenisolierglas mit FTG-Alarmkralle VdS-Nr.: G114001
2. Verbundsicherheitsglas/Multipact mit FTG- Alarmkralle VdS-Nr.: G114001

Falls Sie noch mehr Informationen wünschen – stehen wir Ihnen gerne auch persönlich am Telefon zur Verfügung.
wintergarten[1]